Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

EVELINN TROUBLE (CH)

Januar 24 @ 20:00 - 22:00

Aus Zürich kommt Evelinn Trouble , ehemalige Mitstreiterin  von Sophie Hunger, seit langewm aber schon mit ihrem eigenen Projekt am Start mit dem sie nun auch nach Freiburg kommt. Das Musikmagazin Postie schreibt zu ihrem neuesten Video:

Seit über zehn Jahren macht Evelinn Trouble bereits Musik und kann folglich auf eine aufregende Zeit zurückblicken. Die Schweizerin hat bereits zusammen mit Sophie Hunger in Bands gespielt und setzt sich lautstark gegen Waffenexporte in ihrem Land ein.

Erst im Mai veröffentlichte sie mit „Hope Music“ eine EP und legt jetzt also mit „Goodbye“ nach. Für den sehr zurückgenommenen Song hat suchte Evelinn Trouble den Weg in der Einfachheit, der sich für sie lange am steinigsten darstellte, wie sie selbst sagt: „Es hat zehn Jahre gedauert, bis ich es hingekriegt habe ein so einfaches Lied wie „Goodbye“ zu schreiben. Ich hatte mir die Herausforderung gestellt; was ist das Minimum an Worten und Akkorden die ich brauch, um „Adieu“ zu sagen? Der Song ist ein Mantra, alles endlich ziehen zu lassen. Das Video ist die visuelle Übersetzung des Songs; ein langer, langsamer Abschied. Es gibt kein Zurück, das wollten wir erzählen.“

Im Video zu „Goodbye“ präsentiert sich die Musikerin anmutig in einer Art Kimono. Dabei blickt sie dem Betrachter tief in die Augen und schafft eine Intimität, die durch den natürlich-idyllischen Hintergrund vor Purheit nur so strotzt. Wie passend, dass „Goodbye“ da mit ähnlicher Eleganz daherkommt.

Und hier ein Bericht der Wochenzeitung

https://www.woz.ch/-76eb

Details

Datum:
Januar 24
Zeit:
20:00 - 22:00